Startseite
  • Facebook-Button
  • twitter-Button
  • RSS-Button

Familienführungen

TYPO3 Cumulus Flash tag cloud by TYPO3-Macher - die TYPO3 Dienstleister (based on WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck) requires Flash Player 9 or better.


Aktuelles

15.04.2014

Wieder da: Skyspace im Zauber der Dämmerung!

Die neuen Sonderöffnungszeiten, sowie alle weiteren Informationen finden Sie hier! mehr…

15.04.2014

Museumsbesuch ohne Führung

Sie gehören auch zu den Fans des Zentrums und würden gerne einmal ohne Führung durch die Räume schweifen? Oder Sie... mehr…

06.04.2014

Führungen extra für Familien

Die nächsten freien Termine für unsere beliebten Familienführungen sind: Sonntag, 15.06. 2014, 11.30 Uhr Sonntag,... mehr…

06.04.2014

Öffnungszeiten während der Osterfeiertage

Über die Osterfeiertage hat das Zentrum für Internationale Lichtkunst wie folgt geöffnet: 18. April 2014 -... mehr…

06.04.2014

Licht-Graffiti

Kinderworkshop in den Osterferien mehr…


Neue Ausstellung:

JAN VAN MUNSTER - L ich T

11. Mai 2014 bis 12. Oktober 2014

Der Niederländer Jan van Munster (Gorinchem, NL, 1939) gehört zu den Licht-Klassikern in Europa. Seit den 70er Jahren ist Licht ein fester Bestandteil seines bildhauerischen Repertoires. Energie, genauer entgegengesetzte Energien, sind das zentrale Thema seines Oeuvres.

Die erste Ausstellung Jan van Munsters im Zentrum für Internationale Lichtkunst Unna fand im Jahre 2000 statt. Später, im Jahre 2005, wurde das Werk „Ich (im Dialog)“ installiert. „Ich“ ist eine der wichtigsten künstlerischen Formeln in Jan van Munsters Werk.

Jetzt  holt das Zentrum für Internationale Lichtkunst im Rahmen der Ausstellung  „L ich T“  den Künstler Jan van Munster mit einer speziell  für das Museum zusammengestellten Retrospektive „zurück“ nach Unna. Van Munster zeigt fünfzehn Werke und Installationen aus allen Jahrzehnten seines Schaffens.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Jetzt schon vormerken!

Freie Begehbarkeit

am Sonntag, 04. Mai 2014, ab 13 Uhr

James Turrell: Floater 99

 

Besuchen Sie das Zentrum für Internationale Lichtkunst einen ganzen Nachmittag lang ohne Führungen!

Genießen Sie diese einzigartige Kunst ganz in Ihrem Tempo!

Der Eintritt beträgt für alle Besucher 8,00€.



Limitierte Künstleredition von Li Hui „AMBER 2006"

 

Li Hui: AMBER, Foto:www.frankvinken.de

Der digitalisierte Druck auf Acrylglas einer hochauflösenden Fotografie von „Amber 2006“ erscheint in dieser einmaligen Sonderedition mit einem separaten Signet des Künstlers.

Maße: 14,8 cm x 21,0 cm

Auflage: 350 Stück

Die limitierte Künstleredition ist für nur 50,00 € im Museumsshop erhältlich.